Venus vom Hohle Fels

Schule

Bis in das Jahr 1684 kann in Hausen eine Schule zurückverfolgt werden. Sie ist aber ohne Zweifel älter.
Ein eigenes Schulhaus wurde 1779 bei der Kirche erbaut und dadurch der Schulbetrieb verbessert.
Im Jahr 1831 wurde der Unterricht in den Schulsaal des neu errichteten Rathauses verlegt.
An der Stelle der Dorfhüle wurde 1893 ein staatliches Schulhaus mit Lehrerwohnung gebaut (siehe oben), nachdem der Schulsaal im Rathaus zu klein geworden war. Die Schule in Hausen wurde schließlich im Jahr 1970 geschlossen. Von nun an mussten die Schüler nach Schelklingen in die Schule gehen. Heute wird der Schulsaal als Ausstellungsraum der Schreinerei Bund "kreativ in Holz" genutzt.

Zum Seitenanfang        
 

Sitzungsdienst


Termine & Veranstaltungen